Tagesablauf

Tagesablauf

Ab 7:00 Uhr können die Kinder in unseren Kindergarten gebracht werden. Bis um 7:30 Uhr werden sie dann betreut von der Kollegin, die in dieser Woche den Frühdienst hat.

Ab 7:30 Uhr wird der zweite Gruppenraum geöffnet, die Bringzeit endet um 8:30 Uhr. Dann beginnt der gemeinsame Tag in jeder Gruppe mit Liedern und Geschichten in einem Morgenkreis. Außerdem wird mit den Kindern besprochen und beraten, was der neue Tag für Aktivitäten bringt.

Um 9:00 Uhr beginnt das Freispiel. In dieser Zeit können die Kinder entscheiden, wo sie mit ihren Freunden spielen möchten. Sie haben die Möglichkeit, den Turnraum zu nutzen, können die Kinder im anderen Gruppenraum besuchen oder im Flur und in der Küche spielen.

In jedem Gruppenraum befindet sich ein Brotzeittisch, sodass die Kinder während des gesamten Vormittags frei entscheiden, wann und mit wem sie Brotzeit machen wollen.

Etwa um 10:30 Uhr räumen wir gemeinsam mit den Kindern auf um anschließend gezielte Beschäftigungen durchzuführen. Diese Angebote orientieren sich am aktuellen Projektplan oder an aktuellen Ereignissen. Hierzu gehören z.B. die Kreativerziehung, die Sprachförderung oder die Musikerziehung.

Bei trockenem Wetter spielen die Kinder im Anschluss daran im Garten.

Ab 12:30 Uhr beginnt die Abholzeit. Um 13:00 Uhr teilen sich die Mittagskinder. Während eine Gruppe eine warme Mahlzeit zu sich nimmt, gibt es für die anderen eine Brotzeit.

Im Anschluss an die Mittagsmahlzeit bieten wir den Kindern diverse Projekte an. Hierzu gehören z.B. die Kreativitätsförderung, Bewegung und Körpererfahrung sowie das Experimentieren.

Um 16:00 Uhr endet unser Betreuungsangebot